Willkommen bei Neuntonal

MusikerMitglieder von Neuntonal

  • Jonas Kirchhübel

    Quick Facts

    Full Name: Jonas KirchhübelOccupation: Leitung

    Synopsis

    Jonas Kirchhübel (Leitung) ist hauptberuflich Musik- und Chemielehrer und tritt außerdem als Chorleiter und Komponist in Erscheinung. Er studierte an der Musikhochschule Münster (Musikproduktion) und der Musikpädagogik Münster, wo er einen besonderen Schwerpunkt auf die Chorleitung legte. Hier erhielt er Unterricht von Ulrich Haspel und Thomas Wirtz und bekam weitere Impulse von Claus Bantzer (Hamburg). 2012 realisierte er gemeinsam mit drei Kommilitonen ein studentisches Projekt der Musikpädagogik, in dessen Rahmen unter seiner Leitung Bachs Weihnachtsoratorium aufgeführt wurde. Er leitete außerdem mehrere Jahre den Projektchor des Instituts für Psychologie in Münster und den Motettenchor St. Marien in Osnabrück, mit denen er neben Bachkantaten auch seine eigens komponierte Kantate „Es kommt ein Schiff geladen“ 2013 uraufführte.

    Anna-Sophie Brosig

    Quick Facts

    Full Name: Anna-Sophie BrosigOccupation: Sopran

    Synopsis

    Anna-Sophie Brosig schloss 2016 ihren Master an der HfM Detmold mit Auszeichnung ab. Für die Spielzeit 2016/2017 hat sie einen Gastvertrag als Solistin am Theater Münster, zuvor war sie als Solistin am Theater Bielefeld zu erleben. Sie ist Sopranistin im renommierten Kammerchor Stuttgart, konzertiert mit diesem weltweit und ist eine gefragte Solistin im Konzertfach. Begleitet wurde sie u.a. von der Nordwestdeutschen Philharmonie, der Dortmunder und Bielefelder Philharmonie und der Philharmonie Südwestfalen. Anna-Sophie Brosig erhielt 2016 den GWK Förderpreis Musik für herausragende Musiker in Westfalen-Lippe.

    Lisa Holeisen

    Quick Facts

    Full Name: Lisa HoleisenOccupation: Sopran

    Synopsis

    Lisa Holeisen (Mezzosopran) studierte zunächst Gymnasiallehramt und schließt derzeit ihren Bachelor für klassischen Gesang in der Klasse von Birgit Breidenbach an der Musikhochschule Münster ab. Ihre Gesangsausbildung begann sie bereits während der Schulzeit im renommierten Mädchenchor Hannover und sang dort neben Solo-Partien in Konzerten die Partie des 1. Knaben in Mozarts Zauberflöte an der Staatsoper Hannover. Bis heute singt sie in verschiedenen Vokalensembles, die sie auf Konzertreisen ins Ausland führten, und ist als Solistin im Sopran- und Mezzofach aktiv. Des Weiteren ist sie am St.-Paulus-Dom Münster als Stimmbildnerin tätig.

  • Kathinka Schreiber

    Quick Facts

    Full Name: Kathinka SchreiberOccupation: Mezzosopran

    Synopsis

    Kathinka Schreiber (Mezzosopran) ist Rechtsanwältin im Musikrecht. Ihre musische Ausbildung erhielt sie an der Stage School of Music, Dance and Drama in Hamburg und im Rahmen des Studiums der Musikpädagogik mit Hauptfach Gesang an der Universität Münster bei Franziska Heptner. Neben ihrem Mitwirken in zahlreichen Gesangsensembles bereicherte sie das Ensemble 22 durch solistische Partien; so sang sie beispielsweise 2013 die Altpartie der Johannespassion von J.S. Bach.

    Larissa Schween

    Quick Facts

    Full Name: Larissa SchweenOccupation: Mezzosopran

    Synopsis

    Larissa Schween (Mezzosopran) studiert derzeit Musikerziehung mit den Hauptfächern Gesang und Chorleitung an der Hochschule Osnabrück in der Klasse von Sandra Marks. Parallel führte sie an der Universität Osnabrück ihr Lehramtsstudium zu Ende. Larissa Schween ist Mitglied in verschiedenen Vokalensembles und ist darüber hinaus als Solistin im Alt- und Mezzofach sowie als Stimmbildnerin aktiv.

    Martin Breitsprecher

    Quick Facts

    Full Name: Martin Breitsprecher

    Synopsis

    Martin Breitsprecher (Tenor) ist Unternehmer und hat in Münster Wirtschaftsinformatik studiert. Er hat langjährige Erfahrungen im Ensemblegesang und übernahm u.a. im Ensemble 22 der Universität Münster zahlreiche Solopartien. Seine musikalische Ausbildung erhielt er in Mannheim, wo er bereits in der Jugend an zahlreichen Produktionen, u.a. im Nationaltheater Mannheim, mitwirkte. Martin Breitsprecher ist mehrfacher Preisträger beim Wettbewerb "Jugend Musiziert" (1. Preis Landeswettbewerb Baden-Württemberg).

  • Stefan Sbonnik

    Quick Facts

    Full Name: Stefan Sbonnik

    Synopsis

    Stefan Sbonnik (Tenor) studierte klassischen Gesang (Bachelor) bei Annette Koch an der Musikhochschule Münster und setzt sein Studium seit 2015 im Masterstudiengang Musiktheater/Operngesang an der Bayerischen Theaterakademie in München bei Lars Woldt fort. Er absolvierte überdies Meisterkurse bei Götz Alsman (Münster), Susan Anthony, Bernhard Adler (Wien). Im Rahmen des Studiums und in freien Projekten war er bereits in zehn Opern- und Operettenrollen zu erleben, darunter im Prinzregententheater München, dem Theater Ingolstadt und im Gastspiel am Theater Münster, begleitetet u.a. vom Münchener Rundfunkorchester und dem Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz. Daneben ist Stefan gefragter Solist im Konzertfach und konzertiert insbesondere mit Bachs Evangelistenpartien, trat aber auch mit Saint-Saëns Oratorio de Noël in Salzburg und mit Brittens War Requiem in der Kathedrale von Exeter auf, sowie 2016 mit Mozarts Messias Bearbeitung bei den Kasseler Musiktagen. Ab Herbst 2017 wird Stefan Mitglied im Opernstudio der Opera national du Rhin Strasbourg.

    Florian Held

    Quick Facts

    Full Name: Florian Held

    Synopsis

    Florian Held (Bass-Bariton) studiert Jura und erhält Gesangsunterricht beim freischaffenden Gesangspädagogen Axel Heil, welcher ihn bis zum Sieg im Bundeswettbewerb 2015 bei "Jugend Musiziert" begleitete. Er begann seine sängerische Laufbahn im Knabenchor Hannover unter Prof. Hennig und sang in Münster u.a. im Ensemble 22 und bei Canticum Novum, mit dem er 2014 beim Deutschen Chorwettbewerb teilnahm.

    Enno Kinast

    Quick Facts

    Full Name: Enno KinastOccupation: Bariton

    Synopsis

    Enno Kinast (Bariton) studiert an der Musikhochschule Münster bei Prof. Annette Koch und Prof. Susan Anthony seit 2012 klassischen Gesang. Er nahm an Meisterkursen bei Prof. Götz Alsmann (im Fach Chanson), Prof. Bernhard Adler (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien) und Prof. Susan Anthony (Hochschule für Musik Detmold) teil. Von 2013 bis 2015 hatte er die musikalische Leitung über den Oratorienchor Münster und brachte u.a. zusammen mit der Philharmonie Südwestfalen Mendelssohns Sinfonie-Kantate „Lobgesang“ in der Oetkerhalle Bielefeld und in Münster zur Aufführung. Neben seiner solistischen Tätigkeit im Konzertfach ist er seit 2015 Stimmbildner im Kammerchor der St. Lamberti Münster unter der Leitung von Alexander Toepper und seit April 2017 Stimmbildner des Oratorienchors Münster unter der Leitung von Mathias Straut.

KontaktAnfragen und Buchungen

Das Ensemble Neuntonal aus Münster widmet sich der vier- bis achtstimmigen geistlichen Vokalmusik vom Barock bis zur Moderne. Unter der Leitung von Jonas Kirchhübel haben die vier Sängerinnen und vier Sänger das Vokalensemble im Jahr 2013 gegründet. Alle Sänger des Ensembles sind auch solistisch im Konzert-, Lied- und Opernfach als Berufs- oder ambitionierte Laiensänger aktiv. Ihre musikalische Zusammenarbeit ist in der langjährigen gemeinsamen Mitgliedschaft in den Chören des Collegium Musicum Vocale der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster begründet. Gemeinsam sangen sie nicht nur in der Umgebung Münsters sondern auch in Norddeutschland, Stockholm und Budapest.

Besuchen Sie auch auf Facebook!

Möchten Sie uns kennenlernen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Telefon: 0251 26538119
E-Mail: info@neuntonal.de
Impressum